03.04.2019 in Service von Daniel Born

Daniel Born sorgt für mehr W-LAN in der Stadt

 

Ab heute gibt es im Wahlkreisbbüro ein kostenfreies W-LAN-Angebot. Damit ist die rote Bank nur noch einen Klick vom Internet entfernt.

Hockenheim. SPD-Gemeinderatskandidatin Sabrina Brunner hat es als eine der ersten ausprobiert: „Der Hoggene-Hotspot auf der roten Bank läuft!“ stellt die 18-jährige Auszubildende fest. Als Hingucker ist die rote Bank vorm Wahlkreisbüro des SPD-Landtagsabgeordneten Daniel Born längst bekannt. Aber viele wissen auch, dass sich auf der roten Bank in der Schwetzinger Straße 10 gut Platz nehmen lässt – sei es um sich über aktuelle politische Themen zu informieren,  auf den Bus zu warten oder einfach eine Pause einzulegen.

21.06.2018 in Service von Daniel Born

Betriebsausflug: am 29. Juni bleiben die Büros geschlossen

 

Die Abgeordnetenbüros des Landtagsabgeordneten Daniel Born in Stuttgart und Hockenheim bleiben am 29. Juni geschlossen.

Stuttgart/Hockenheim. „Es ist ja bekannt und beliebt an unserem langen Freitag zwischen 9 Uhr und 18 Uhr bei uns mit Anliegen, Fragen oder Ideen einfach im Wahlkreisbüro in der Schwetzinger Straße 10 vorbeizukommen – aber diesen Freitag sind wir nicht da. Mein Team und ich machen Betriebsausflug. Auch in Stuttgart ist darum an diesem Tag mein Büro nicht besetzt.“ so der SPD-Politiker in einer Pressemitteilung.

29.05.2017 in Service von Daniel Born

Eingeschränkte Öffnungszeiten im Wahlkreisbüro bis 25.Juni

 

Neue Adresse - aber ab 26. Juni gewohnter und bewährter Service. Das Wahlkreisbüro bezieht über die Pfingstferien die "BornBox".

Hockenheim. ​Der Juni ist Umzugszeit. Zumindest in Ihrem Wahlkreisbüro. Das Team Born bezieht die "BornBox" in Hockenheim. Darum ist in der Zeit vom 29.5. - 25.6. Ihr Abgeordneter zwar weiter über E-Mail unter buero@daniel-born.de, per Telefon und per Telefax erreichbar - die Öffnungszeiten des Wahlkreisbüros können aber nicht im selben Umfang wie gewohnt angeboten werden. Wir bedauern dies und bitten um Ihr Verständnis. Ab 26.6. sind wir wieder mit unseren gewohnten Öffnungszeiten für Sie erreichbar und freuen uns schon jetzt darauf, wenn Sie uns wieder einmal oder erstmals besuchen. Unsere neue Adresse in der Schwetzinger Straße 10 ist barrierefrei und mit der Stadtlinie 731 (Haltestelle Schwetzinger Straße 10) erreichbar.

Roter Briefkasten

Daniel Born

WIR BEI FACEBOOK

News-Ticker

SPD-Parteivorsitzende Saskia Esken begrüßt das Ergebnis der Arbeit von 130 Wissenschaftlern an einer Handy-App gegen die Ausbreitung von Corona- Infektionen: "Mit Hochdruck arbeiten Wissenschaft und Politik in aller Welt an Lösungen, wie die Ausbreitung der Corona-Infektion gestoppt oder zumindest gebremst werden könnte. Der Einsatz einer Handy-App, die relevante Kontakte mit anderen App-Nutzern registriert und im Fall einer

Heute wurde eine App vorgestellt, die zur Eindämmung des Coronavirus beitragen soll. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas und der digitalpolitische Sprecher Jens Zimmermann begrüßen dies.  Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion : "Im Kampf gegen die Corona-Pandemie können Handys helfen, Infektionsketten sichtbar zu machen. Die Inkubationszeit kann bis zu 14 Tage dauern. Umso wichtiger ist es, Kontaktpersonen von Infizierten schnell ausfindig zu

Vor 20 Jahren wurde das Erneuerbare-Energien-Gesetz verabschiedet. Was für einen Meilenstein das EEG für Deutschland darstellt und was heute besonders wichtig ist, erklärt SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. "Das war ein Meilenstein auf dem Weg in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien. Deutschland hat mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vor 20 Jahren - auch international - ein Beispiel gesetzt. Das

Heute hat der Bundesrat der notwendigen Reform der Düngeverordnung zugestimmt. Damit kommt die Mehrheit der Bundesländer einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach und stellt die Weichen für eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser. "Es stand bis zuletzt Spitz auf Knopf, ob die Bundesländer den Mut für eine zukunftsweisende Agrarpolitik aufbringen. Deutschland wurde verklagt und verurteilt,